News

Herrenberg, Deutschland

Neugestaltung des Showrooms

Walter Knoll Showroom Herrenberg
The Lasting Touch

Was berührt. Und was bleibt.

Denken und gestalten. Spüren und genießen. Einrichten und Wohlfühlen. Holz, Leder, Textilien: Wir erzählen von der Kunst, mit Möbeln und Materialien Momente zu schaffen, die bewegen – und bleiben.
In diesem Sinne präsentieren wir ein neues Gestaltungskonzept für den Showroom in unserem Markenland Herrenberg.

Das neue Konzept ist geprägt von sanfter, heller Farbgebung und akzentuierten Details unter sensibler Berücksichtigung der ikonischen Architektur des Walter Knoll Headquarters.

Die Decke aus Sichtbeton, ein heller homogener Boden und die großflächige Glasfassade schaffen lichte Fluidität im obersten Stockwerk und vermitteln Klarheit und Transparenz.

Kassettenwände in weichen Farben strukturieren die Fläche. Ergänzt durch grafische Elemente werden die Ausstellungsstücke kontextualisiert: Eine Hommage an Materialien und Handwerkskunst – erzählt durch Struktur-Frottagen und farbige Akzente.

Durch die flexibel einsetzbaren Raumteiler und Vorhänge, die stimmungsvoll farbige Highlights setzen, werden die großzügigen Settings komplettiert.

Farblich harmonierende Sofas, Sessel und Beistelltische finden auf den Teppichen der Legends of Carpets Kollektion ihren Platz. Dining Areas, sorgsam arrangierte Settings von Sesseln und die Inszenierung eines Schlafzimmers heben sich ab. Vertraute Modelle – wie zum Beispiel das Sofa Jaan Living – ziehen dank neuer Stoffe und Farben die Blicke auf sich.

Die Konzeption erfolgte in Zusammenarbeit mit Ippolito Fleitz Group , ein multidisziplinäres, international tätiges Studio für Gestaltung mit Sitz in Stuttgart.